Was passiert, wenn Sie einen Standard PWM oder Solar Charge Controller verwenden
Mar 22, 2017

Standard (das heißt, alles andere als die MPPT-Typen), wird oft mit Hochspannungsfeldern arbeiten, wenn die maximale Eingangsspannung des Ladereglers nicht überschritten wird. Allerdings werden Sie viel Kraft verlieren - von 20 bis 60% von dem, was Ihr Panel bewertet wird. Die Ladesteuerung nimmt den Ausgang der Panels und den Speisestrom auf die Batterie, bis der Akku vollständig geladen ist, normalerweise etwa 13,6 bis 14,4 Volt. Ein Panel kann nur so viele Verstärker ausgeben, also während die Spannung von etwa 33 Volt reduziert wird 13,6 Volt, die Verstärker aus dem Panel können nicht höher als die Nennverstärker gehen - also mit einem 175 Watt Panel bei 23 Volt / 7,6 Amps, bekommst du nur 7,6 Amps @ 12 Volt oder so in die Batterie. Ohms Law sagt uns, dass Watt Volt x Amps ist, also wird Ihr 175 Watt Panel nur etwa 90 Watt in die Batterie legen.

Weitere Nachrichten